Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/smakumaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

Hallo, Sabine ist mein Name. Ich bin 25Jahre jung. Ich werde hier alles rund um meinem Weg zum Wunschgewicht schreiben. da ich ca 80 kg abnehmen will, ist es ein langer weg. und ich nehme tips gerne an. vielleicht kann der Ein oder Andere auch etwas von mir mitnehmen und damit erfolgreich abnehmen meine abnehm karriere geht schon...solange ich denken kann. aber es wurde immer nur noch schlimmer, ich immer breiter. das soll jetzt vorbei sein. anstatt irgendwelche konzepte nachzueifern werde ich mein ganz eigenes konzept entwickeln, eins das in mein leben passt. also viel spass beim lesen ein feedback? das freut mich, her damit alles Liebe, Sabine

Alter: 29
 



Werbung



Blog

Stoffwechseldiät mit HCG Globolis

grundlagen der HCG diät: keine Kohlenhydrate Möglichst wenig Fette 500kcal ausgleich durch nahrungsergänzungsmittel ( um eine unterversorgung zu vermeiden) HCG Globolis die ersten 2 tage sind easy... Ladetage, um den Stoffwechsel anzuregen Soviel und fettreich essen wie möglich. die tage hab ich auf den 31.12.2014 und den 1.1.2015 gelegt, und mit gutem und ausreichenden essen gefüllt. dazu die Globolis. heute ist der erste 500kcal tag vom Chinesischen buffet gestern abend, war ich heute morgen mehr als bedient. hab dann morgens nichts essen können ( kann auch wirkung vom HCG sein was appetiet und hunger zügeln soll ) ich halte mich erstmal an das dazu gehörige buch. das abendessen ( rezept aus dem buch ) war super lecker und ausreichend. bin gespannt wie es weiter geht. Wohlbefinden: gut, ausgeglichen Körperliches gefühl: schwerfällig, unbeweglich, langsam, fett Gesundheitlicher zustand: gut, abends Kopfschmerzen Kcal : 467 Abnahme gesamt: 0 Mühe: selbstläufer, keine Mühe mich an das konzept zu halten
2.1.15 23:39


Werbung


vorgeschichte

ich hab ja schon vieles durch, viele diäten, viele " ernährungsumstellungen"
aber auf dauer halten konnte ich ganix.... irgendwann fällt man wieder in die alten gewohnheiten...und schon bekommt man das berühmte jojo zu spüren... fazit: trotzdem dass diäten und abnehmen mein leben beherschen, bin ich immer dicker geworden.

am meisten Erfolg hatte ich bisher mit Kcal zählen.
ich habe mein Grundumsatz berechnen lassen beim Arzt.
raus kam 1930kcal.
ich habe dann 4 Monate alles gegessen aber nur bis 2000kcal.
damit habe ich 20kg abgenommen.
aber dann habe ichs 4 monate wieder schleifen lassen und den Jojo zu spüren bekommen. ich hab nicht alles wieder zu genommen, aber mehr als die hälfte!
nun möchte ich zu jahres beginn mal was radikales machen.... zum entwöhnen von allen gewohnheiten, entgiften und einen schritt auf der Waage nachunten zu gehen.
Nach langer überlegung und recherche habe ich mich für die HCG ( Homöopatisch ) Stoffwechseldiät entschieden.
hier möchte ich mein befinden und erfolg oder misserfolg festhalten und mit allen interessenten teilen.

viel spaß beim Lesen.
2.12.14 23:15





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung